Mein Foto

Twitter Updates

    follow me on Twitter

    Fan werden

    « Warum ich bei der 1. Präsentationkonferenz dabei bin | Start | Der Mensch handelt unvernünftig, und zwar mit System. »

    Kommentare

    Petra Pinker

    Da sieht man wieder welche Macht das Wort hat!

    Michael Moesslang

    Ja, es ist ziemlich witzig, was das oft für einen Unterschied macht. Wobei es nicht die Worte, sondern die Gedanken im Kopf der Teilnehmer sind. Mit der richtigen Wortwahl kann man das tatsächlich steuern. Viel Erfolg dabei!

    Petra Pinker

    Danke für diesen tollen Tipp! Ich werde nun in meinen Lehrlings-Seminaren auch mehr darauf achten, dass ich statt "präsentieren" einfach "vorstellen der Ergebnisse" sage.

    Die Kommentare dieses Eintrags sind geschlossen.

    Blog powered by Typepad